Drucken

Online-Jahreszyklus 2022 Kunst & Medizin – Tria Principia 3. Teil Thematische Vertiefungsarbeit

Das Thema der Präsenztagung im Januar 2023  „Kunst & Medizin – im Mittelpunkt der Mensch“ soll in diesem Online-Zyklus 2022 vorbereitet werden. Wir wollen uns der Kommunikation zwischen Ärzt:innen und Kunsttherapeut:innen und weiteren daraus entstehenden Fragen widmen, uns virtuell begegnen, austauschen und die mögliche gemeinsame Sprache der Tria Principia / Dreigliederung näher beleuchten. Dies wird in Form von Fachdialogen zu den Themen

Sulfur, Mercurius und Sal geschehen.

Während des Online-Zyklus könnt Ihr am Thema Dreigliederung / Tria Principia selbstorgansiert

arbeiten. Dazu fragen wir bei Anmeldung wieder die Bereitschaft ab, sich in selbstorgansierten

Arbeitsgruppen auszutauschen. Dazu bieten wir dieses Jahr zusätzlich die sichere Online-Plattform Yammer an, da könnt Ihr Resultate hochladen und so Ergebnisse, Fragen oder Anliegen für alle registrierten Teilnehmer:innen zugänglich und sichtbar machen. Gleichzeitig kann dort dann auch Austausch und Anstoß für eigenes Arbeiten stattfinden. Yammer funktioniert ähnlich wie Facebook, ist aber nicht öffentlich.

 

Anmeldung unter: https://medsektion.goetheanum.org/?tx_pxpdonatesaferpay_pi2%5Baction%5D=mediathekSelected&tx_pxpdonatesaferpay_pi2%5Bcontroller%5D=Product&cHash=db01cfbdd49b2db59660f1308d4c9ff5

Weitere Infos unter: https://medsektion-goetheanum.org/fileadmin/user_upload/Tagungen/Kunst_2022/KT22_Master_DE.pdf

Kursnummer:
22-IN-1492
Art:
Online-Zyklus
Fachbereich:
  • Interdiziplinär
Fortbildungseinheiten:
3
Beginn:
05. November 2022
Ende:
05. November 2022
Zeitspanne:

10–14 Uhr MEZ als Livestream

Veranstaltungsort:

Online

Kursleitung:
Verschiedene u.a. Esther Böttcher, Simone Gaiss
Kosten:
Siehe Sonstiges
Material:
Max-Teilnehmer:
Organisator:

Johanna Gunkel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!