Stellenangebote

Werkstätten Gottessegen Dortmund: Kunsttherapeut/in Teilzeit

Für unsere Hauptwerkstatt in Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Teilzeit mit 25 Wochenstunden, einen
Kunsttherapeuten (m/w/d).

Die Werkstätten Gottessegen begleiten ca. 700 Menschen in verschiedenen Arbeitsfeldern und 
Arbeitsmodellen. Im Rahmen der arbeitsbegleitenden Maßnahmen bieten wir  ein therapeutisch und künstlerisch ausgerichtetes Angebot im Feld der bildenden
Kunst an. Ziel dieses Angebotes ist es, mit den Mitteln der bildenden Kunst einen individuellen
Gestaltungs- und Entwicklungsraum zu ermöglichen.

Für unsere Hauptwerkstatt in Dortmund, mit ca. 400 Werkstattmitarbeitern, suchen wir einen
Mitarbeiter (m/w/d) der nachstehendes Profil mitbringen sollte:

  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Kreativität und Eigeninitiative
  • praktische Kurse in Malerei, Plastizieren, Tonarbeit und Speckstein
  • Besuch von Ausstellungen / Teilhabe am künstlerischen Kulturleben
  • Organisation / Realisation interner und externer Ausstellungen
  • Freude an der Gestaltung adäquater Arbeitsabläufe für Menschen mit Hilfebedarf
  • Koordination und Interessenvertretung der begleitenden Angebote in Zusammenarbeit mit dem Sozialen Dienst und der Geschäftsleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit / Förderung der Wahrnehmung Kunstschaffender im öffentlichen Raum
  • Interesse und Aufgeschlossenheit für die anthroposophischen Grundlagen unserer Arbeit.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe erwarten wir eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Kunsttherapeuten mit mindestens 2-jähriger Berufserfahrung.

Die Arbeitsstelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit dem Ziel einer langfristigen Beschäftigung.
Die Vergütung erfolgt analog TVöD/VKA, je nach Qualifikation und Berufserfahrung.
Alternativ ist auch eine Beschäftigung auf Honorarbasis möglich.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 11.04.2022 an Christopherus - Haus

Werkstätten Gottessegen gGmbH, Kobbendelle 40, 44229 Dortmund, z. Hd. Frau Reiter.