Anthroposophische Medizin

Video laden

Ja, ich möchte das Youtube Video
mit seinen Cookies laden.

 

Fakten zur Anthroposophischen Medizin

Die Anthroposophische Medizin wurde vor rund 100 Jahren von Rudolf Steiner gemeinsam mit der Ärztin Ita Wegman entwickelt. Heute wird die Anthroposophische Medizin weltweit in mehr als 80 Ländern praktiziert und beständig in Praxis und Forschung weiterentwickelt. In Deutschland ist die Anthroposophische Medizin seit 1976 im Sozialgesetzbuch V als „besondere Therapierichtung“ anerkannt.

Für die stationäre Versorgung mit Anthroposophischer Medizin stehen in Deutschland 5 Akutkrankenhäuser, 3 Fachkliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin sowie 4 Reha- und Kurkliniken zur Verfügung.

Weiterführende Informationen: