Herzschulen

Anthroposophisch-medizinische Herzschulen sind Initiativen für Menschen mit Herz-/Kreislauf- und/oder Stresserkrankungen. Unter ärztlicher Begleitung werden u. a. verschiedene Bereiche der Anthroposophischen Kunsttherapie angewendet. Vermittelt werden hier Kenntnisse und Fähigkeiten, die individuelle Gesundheitspotenziale ganzheitlich fördern, Folge- und/oder Begleiterkrankungen vorbeugen und der größtmöglichen Wiederherstellung der Lebensqualität dienen.

Faserverlauf der Herzspitze

Herzschulen in Deutschland